Social Media

Landtagswahl am 14. März 2021

Schwierige Zeiten überwinden wir nur gemeinsam.

Deswegen arbeite ich in einem starken Team für unsere Region und für Rheinland-Pfalz.

Dafür bitte ich Sie auch zukünftig um Ihr Vertrauen! Erst- und Zweitstimme SPD!




Das ganze Programm der SPD in Rheinland-Pfalz finden Sie hier.


Das Faszinierende an meiner Arbeit ist …

...die Kombination aus der Arbeit mit den Menschen in meinem Wahlkreis und dem Streiten für die beste Lösung in Mainz.

 

Politik bedeutet für mich …

...die Rahmenbedingungen für ein gemeinsames, tragfähiges und friedvolles Miteinander zu schaffen, in dem jeder Mensch seinen Platz im Leben findet.

 

Meine Fachthemen sind …

... Wissenschaft und Weiterbildung.

 

Ich bin in folgenden Ausschüssen aktiv ...

Wissenschaft und Weiterbildung

Gleichstellung und Frauenförderung

Petitionen

Strafvollzugskommission
 

... und zusätzlich sind meine Herzensanliegen Generationengerechtigkeit, Teilhabe und die Frage, wie wir in eine wirtschaftlich erfolgreiche, soziale und umweltverträgliche Zukunft kommen.

Gemeinsam im Team ist auch meine Devise in meinem Wahlkreis. Zusammen mit Helmut Wesper, Ortsvorsteher-Kandidat in Wörth am Rhein, packe ich an: Wir für Wörth!


»Gedanken leben ebenso von der Bestätigung wie vom Widerspruch.« Stefan Zweig



Termine

Blog


  • 25. Februar: Wir mit Ihr - Katrin Rehak-Nitsche zu Besuch bei Malu Dreyer (live über https://www.facebook.com/rehak.nitsche)
  • 26. Februar: Überraschung in Jockgrim
  • 27. Februar: Überraschung in Maximiliansau und Wörth
  • 28. Februar: Überraschung in Wörth
  • 1. März, 16.30-17.30 Uhr: Kandidatin vor Ort in Rheinzabern
  • 2. März, 16-17 Uhr: Kandidatin vor Ort in Hagenbach
  • 2. März, 20.30 Uhr: InstaLive Q & A
  • 3. März, 16-17 Uhr: Kandidatin vor Ort in Schaidt 
  • 4. März, 19 Uhr: Webkonferenz Bildung mit Dr. Stefanie Hubig, Staatsministerin  (Anmeldung über 07271-5088088 oder buero@rehak-nitsche.de)
  • 5. März, 15-16 Uhr: Kandidatin vor Ort in Wörth - gemeinsam mit Helmut Wesper: Wir für Wörth
  • 6. März: Überraschung in Maximiliansau 

Dazu kommt die Arbeit in Mainz in Arbeitskreisen, Ausschüssen und im Plenum. Die meisten Termine finden momentan digital statt.

  • Sind Sie schon mal in einen Landtag eingezogen? Nein? Ich auch nicht. Daher erzähle ich hier in meinem Blog über mein Leben im Parlament, über das, was mir begegnet, was mich erstaunt, was mich beeindruckt, was mich beschäftigt.

Hier geht es zur SPD-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz. Hier geht es zu meinem SPD-Heimatstadtverband Wörth am Rhein.